Natur pur · 01. Oktober 2020
Gerade im Herbst wird der Darßer Ort (nördlichste Spitze des Darß westlich von Prerow) zu einem der am meisten besuchten Landstriche des Darß. Viele Tiere nutzen hier die erklärte Schutzzone zum Weiden, Rasten, Paaren ... zum Sein. Noch viel mehr Fotografen und Naturliebhaber kommen her, um die Tiere in dieser traumhaften Gegend zu sehen. Ein für mich sehr imposantes Klientel an Fotografen tummelt sich gerade am Morgen hier... Männer 60+ in Tarnklamotten mit passend getarnten Riesenobjektiven...

Inselmenschen · 25. September 2020
Grau ist's. Regenwahrscheinlichkeit 95%. Aber der Himmel ringt sich nicht aus. KRIMISPAZIERGANG mit Corinna Kastner in Wustrow!

Natur pur · 24. September 2020
Die Tage sind gezählt. Diese Tage, an denen ich mich noch nackig mache am Meer. Spätsommer. Mächtiger Wellengang. Ich laufe ein weites Stück am Strand entlang. Pingpong im Kopf. Soll ich? Och nö! Soll ich? Wenn ich's noch ewig überlege... also los jetzt! Rein da! Ab ins Meer und von den Wellen abklatschen lassen... Trau dich!!

Inselmenschen · 22. September 2020
Henrik Schmidtbauer ist Sportler durch und durch. Am Sonntag lief er den Darßer Halbmarathon und heute paddelt er mit uns in herrlicher Boddenweite vom kleinen Hafen Windisch Langendorf an der Insel Bock entlang nach Barhöft. Und wer will, weiter in den Gellenstrom gen Insel Hiddensee... ich will natürlich ;-)

Kunstpfade · 20. September 2020
Vielen Dank für all Ihre / eure Besuche, Ihr / euer Interesse... vielen Dank für jeden Energieaustausch und jeden unterhaltsamen Plausch. Schön war's. Dieses Markt-Sonnenwochenende im Garten des Darß Museums in Prerow.

Kunstpfade · 12. September 2020
Wie jeder Mutter zu jedem Kindergeburtstag gehen natürlich auch mir heute viele Gedanken durch den Kopf. Heute vor fünf Jahren feierte mein Dosenfisch sein Darßdebüt... das war sehr aufregend, weil ich ja so gar nicht wußte, wie die Reaktionen sein werden. Und dann kamen sie... in so schöner Art und Weise, dass es bis heute DOSENFISCH & ANDERE KÖSTLICHKEITEN gibt. DANKE an all die Fans meiner Kreationen - ich kreiere gerne weiter für Sie und euch!!

Kunstpfade · 07. September 2020
Am 25.August war ich ja in der Mission am Strand: neues Material für den Kunstmarkt finden. Inzwischen habe ich einen Teil der Steine, Gläser, Muscheln und das kleine Donnerkeilstück zusammen mit Wörtern auf Treibholz in Fischdosen zu kleinen "DOSENFISCH & ANDERE KÖSTLICHKEITEN" - Unikat-Kreationen verarbeitet.

Kunstpfade · 25. August 2020
Am 19. & 20.September2020 ist wieder Kunstmarkt rund um's Prerower Darß Museum. Ich bin, wie in den letzten fünf Jahren, dabei. Und gerade voll im Tun. Passion leben. Was gibt es noch Neues für mich am Strand dafür? Trotz mit all den viiiiielen Urlaubern - WAS für ein Kontrast zur Coronaleere. Menschen & Menschen dicht an dicht am Strand, im Wald und in den Orten. Genau deshalb bin ich im Sommer eigentlich nie hier. Aber nun gab es Vermieterin-Aufgaben mit Strandbonus. Prima. Hallo Fuchs auch!

Inselmenschen · 14. Juli 2020
Mal wieder etwas antizyklisch unterwegs in der herrlichen Energie eines jungfräulichen Tages. Was werde ich alles für mich entdecken? Zuerst beradel ich (mit Stop in der Mitte) eine der beiden neuen Brücken über den Prerowstrom. Die alten waren derart in die Jahre gekommen, dass sie ersetzt werden mussten. Eine Metall-Holz-Kombi mit Bohlen, die beim Darüberfahren dieses tolle "dö-dömm-dö-dömm-Geräusch" machen. Und der Blick auf den Strom ist wie immer meditativ und einfach schön...

Strandgesichter · 12. Juli 2020
Atmen. Aufatmen - wieder am Meer sein dürfen. Einatmen - die gute Meeresluft. Ausatmen - den mitgebrachten Ballast. Durchatmen. So viele geniessen es gerade auf FDZ. Jene langjährigen Fans, die ohnehin schon gebucht hatten und Jene, die eigentlich viel weiter weg urlauben wollten und "dank Corona" umdisponierten und nun hier strandeten. So findet sich in diesem Sommer ein - mitunter zweifelhaftes - Klientel hier ein...

Mehr anzeigen