Kunstpfade

Kunstpfade · 25. März 2020
Ich bin Künstlerin. Sichtbar. Harmlos. Da draußen, miniklein, unsichtbar, alles andere als Harmlos: Corona. Setze ich mich damit künstlerisch auseinander? Ich fiel erst tiefer und tiefer in eine Art Schockstarre mit jedem weiteren regionalen Näherkommen samt Konsequenzen. Inzwischen sind die Auswirkungen der Konsequenzen bei Weitem nicht absehbar, aber die große Entschleunigung ist da. Meine "Strandseelenfunde" haben schon lange komplett entschleunigt...

Kunstpfade · 18. März 2020
Ich liebe es, an welchen FDZ-Strand auch immer zu gehen, zu sehen, welches Material oder welche Inspiration auf mich wartet, um dann voller neuer Ideen zum Umsetzen im Atelier abzutauchen. Dann wachsen Inspiration & Idee immer weiter gen Himmel, treffen sich dort wie die Buchenkronen auf den Dünen und wie ein Buchenblatt im Herbst kommt das Geschaffene später auf den Boden zurück ...sichtbar, greifbar, fühlbar.

Kunstpfade · 31. Oktober 2019
IF YOU ARE WAITING FOR A SIGN - THIS IS IT ::::: WENN DU AUF EIN ZEICHEN WARTEST - DAS IST ES

Kunstpfade · 15. September 2019
Am Donnerstag Vormittag habe ich die Zusage erhalten, doch noch beim Kunstmarkt Prerow im Darßmuseum mitmachen zu können. Ich hatte mich in diesem Jahr aus verschieden Gründen nicht beworben, wollte dann aber doch sehr gerne. Super! Hat geklappt. Wenn auch sehr kurzfristig! Aber ich habe es gewuppt bekommen und DANKE AN ALLE BESUCHER UND INTERESSIERTE in den letzten beiden Tagen!

Kunstpfade · 05. September 2019
Wahnsinn! Corinna Kastner veröffentlicht jedes Jahr um die gleiche Zeit einen neuen Fischland-Krimi. Sie recherchiert und schreibt neben ihrer 40-Stunden-Brotjobwoche in Hannover. Und zehrt scheinbar endlos von den vier Wochen Urlaub im September im schönen Wustrow. Wobei "Urlaub" auch schon relativ zu sehen ist.

Kunstpfade · 25. August 2019
Es ist angerichtet. Wir freuen uns auf interessierte Besucher. Auf Mitmacher und ja, auch auf Käufer. Das Wetter ist perfekt, um draußen Papier zu schöpfen. Ich gebe mein Wissen gerne weiter im Rahmen des Museumsfestes an diesem 25. August .

Kunstpfade · 23. August 2019
...bin ich gerade noch rechtzeitig am Meer in Prerow aufgetaucht, als die Sonne abtaucht. Es war ein Sommer des Abtauchens - ganz wie die Wale es tun...

Kunstpfade · 20. April 2019
Manchmal ist das Leben wunderbar. Manchmal genau das Gegenteil. Grandios der Moment, in dem die ganze Palette einen Sinn ergibt. Und so sehe ich diesen Sonnenuntergang an dem einen Ende der Insel in Wustrow und träume vom Brückenschlag. Wohin auch immer.

Kunstpfade · 23. Dezember 2018
...wünsche ich ganz viel... Jetzt und immer wieder! Auch nach Weihnachten und überhaupt!

Kunstpfade · 03. Dezember 2018
Heute. Endlich. Habe ich meine Visitenkarte zu meinen Wunschpartnern getragen. Nach Stralsund. Beim Schnack ist mir klar geworden: Stralsund gehört als Inselpendant mit in mein Konzept. Wunderbar. Ich mag Stralsund. Sehr.

Mehr anzeigen